Aufrufe
vor 1 Jahr

Sport + Mobilität mit Rollstuhl 10/2017

  • Text
  • Rollstuhl
  • Hamburg
  • Deutschen
  • Hannover
  • Menschen
  • Teilnehmer
  • Paralympics
  • Baskets
  • Deutschland
  • Rollstuhlsport
Informationsschrift des Deutschen Rollstuhl-Sportverbandes

Hinfallen. Aufstehen.

Hinfallen. Aufstehen. Weitermachen: der ERGO Unfallschutz. Die neue Generation der Unfallversicherung, die nicht nur Geld, sondern auch sofort Hilfe schickt. Sprechen Sie mit uns oder informieren Sie sich auf ergo.de

SERVICE SPOrTKALeNDer N OV e M B e r 2 0 1 7 03.11. – 05.11.17 Nakos Bundestreffen Junge Selbsthilfe Bonn 04./05.11.17 Badminton-Turnier Berlin 05.11.17 New York-Marathon New York 05.11.17 Tanzwettbewerb ›Euregio tanzt inklusiv‹ Münster 07.11. – 11.11.17 Fecht-WM der Rollstuhlfechter Rom 08.11.17 Rahm Mobilitätsevent ›Fit for fly‹ Flughafen Köln-Bonn 11.11.17 Deutschlandpokal-Turnier Lobbach 11./12.11.17 DRS-Fortbildung Rollstuhlversorgung & Mobilitätsförderung Köln 11./12.11.17 Kundalini Yoga-Fortbildung Teil 2/3 Hamburg 11.11.17 DRS-Pokal 2018 Vorrunde N.N. 12.11.17 DRS Fortbildung Wertungsrichter Rollstuhltanzen Frankfurt/Main 12.11. – 18.11.17 Skikurs ÖBSV Monoski für Fortgeschrittene Kaunertal 17.11.17 Rehability-Rollstuhltraining Schönau 18./19.11.17 Rahm Mobilitätsevent ›Rollstuhltraining‹ Troisdorf 24.11. – 26.11.17 Kundalini Yoga für Querschnittgelähmte & Partner, Aufbaukurs Lobbach 25.11.17 Selbstverteidigung für Menschen im Rollstuhl Langenhagen 25.11.17 Rahm Mobilitätsevent ›Rollstuhltraining‹ Koblenz Stand: 19.09.2017 | Quelle: www.rollstuhlsport.de/termine PARA-EISHOCKEYI Gute resonanz auf der rehacare Fachbereich präsentierte sich im BRSNW-Sportcenter ■ Neben zahlreichen Sportangeboten präsentierte sich auch der DRS-Fachbereich Para-Eishockey auf der Rehacare in Düsseldorf. Fachbereichsleiter Christian Jaster konnte schon am ersten Messetag zahlreiche interessierte Messebesucher am Stand in der Messehalle 7 begrüßen. Wer wollte, konnte sich einmal selbst in Fotos: Gregor Pleßmann Das Messeteam in Düsseldorf: Der neue Fachbereichsleiter Christian Jaster (2. v. l.) mit Finn Bentzen, Lukas Sklorz und Diana Bentzen. einen Para-Eishockey-Schlitten setzen und sein Glück beim Torschuss versuchen. Gleich nach der Messe ging es für Christian Jaster weiter nach Schweden, um beim Qualiikationsturnier in Östersund mit der Para-Eishockey-Nationalmannschaft die letzte Chance auf ein Ticket für die Paralympics 2018 in PyeongChang zu nutzen. Sport + Mobilität mit Rollstuhl 10/2017 33

Noch mehr ›Sport und Mobilität mit Rollstuhl‹

Sport + Mobilität mit Rollstuhl 04/2019
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 03/2019
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 02/2019
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 01/2019
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 12/2018
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 11/2018
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 10/2018
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 09/2018
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 08/2018
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 07/2018
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 06/2018
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 05/2018
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 04/2018
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 03/2018
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 02/2018
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 01/2018
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 12/2017
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 11/2017
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 10/2017
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 09/2017
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 07/2017
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 06/2017
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 05/2017
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 04/2017
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 03/2017
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 02/2017
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 01/2017
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 05/2016

Ausgewählte DRS Artikel bei unseren Medienpartnern

Momo 03/2017: Einmal Rollstuhl fahren für alle
Barrierefrei 03/2017: Gemeinsam zum Korberfolg
Momo 12/2016: Mit dem Rollstuhl in den Schnee