Aufrufe
vor 3 Monaten

Sport + Mobilität mit Rollstuhl 04/2019

  • Text
  • Eishockey
  • Referate
  • Award
  • Bulls
  • Pokal
  • Rollstuhlbasketball
  • Hamburg
  • Rollstuhl
Informationsschrift des Deutschen Rollstuhl-Sportverbandes

SERVICE MAI

SERVICE MAI 2019 Sportkalender 01.05.19 DRS-Fortbildung Grundlagenschein Rollstuhlbasketball/Trainer C Lobbach 03./04.05.19 ASBH Kongress Berlin 04.05.19 DM Gewichtheben Gießen (HE) 05.05.19 Europäischer Protesttag – Gleichstellung Menschen mit Behinderungen 05.05.19 Rollstuhlbasketball Jedermannturnier Trier (RP) 05.05.19 ›MOBI 2020‹ – Mobilitätstraining, Mainz Teil 1/2 Mainz 09.05. – 12.05.19 MSS – E-Handbike - Lobbach 10.05. – 12.05.19 DRS-Ausbildung ›Grundlagenschein Rollstuhlbasketball‹, Teil 1 Lobbach 10.05. – 12.05.19 DRS-Ausbildung ›Trainer C-Lizenz Rollstuhlbasketball‹, Teil 1 Lobbach 11.05.19 ›MOBI 2020‹ – Mobilitätstraining, Andernach Teil 2/2 Andernach 12.05.19 Internationaler Tag der Pflegenden 12.05.19 Mit Technik den Alltag leichter meistern – Vorschau zur REHAB 2019 12.05.19 Wheelchair Skate Jam – WCMX Competition & Workshop Hamburg 16.05. – 18.05.19 Messe REHAB Karlsruhe 17.05. – 19.05.19 MSS Pilates Lobbach 17.05. – 12.05.19 ASBH-Familienwochenende - Wiesbaden 18.05.19 IDM WCMX Berlin 18./19.05.19 Hahn Rollstuhltrainingskurs - Hamburg 19.05.19 ›MOBI 2020‹ – Mobilitätstraining, Tübingen Teil 1/2 Tübingen 19.05.19 DBSJ-TalentTag Badminton + Tennis - Windhagen 21.05.19 DBSJ-TalentTag Königs Wusterhausen 22.05. – 25.05.19 DMGP Kongress Koblenz 23.05. – 26.05.19 ENTFÄLLT: DRS-Ausbildung ›ÜL C‹, Teil 4/4 Bad Wildungen 23.05.19 Fachtag ›Kommunikation und Information‹ Frechen 24.05. – 26.05.19 DRS-Ausbildung ›Grundlagenschein Rollstuhlbasketball‹, Teil 2 Lobbach 24.05. – 26.05.19 DRS-Ausbildung ›Trainer C-Lizenz Rollstuhlbasketball‹, Teil 2 Lobbach 24.05.19 DBSJ-TalentTag Wetzlar 25./26.05.19 DM Para-Badminton Dortmund 25.05.19 1. PCH-Bundesliga, Spieltag 3/4 - Essen 25.05.19 ›MOBI 2020‹ – Mobilitätstraining, Hamburg Teil 1/2 Hamburg Stand: 02.04.2019 | Quelle: www.rollstuhlsport.de/termine Fan werden www.facebook.com / rollstuhlsport 28 Sport + Mobilität mit Rollstuhl 04/2019

FACHBEREICHE Foto: Petra Opitz Startschuss zur Botschafterkampagne: Lothar van Beek (Vorsitzender RBG 51) Claudia Middendorf (Landesbehindertenbeauftragte NRW), Reinhard Schneider (Vorsitzender des BRSNW), Dirk Horstkamp (Spieler) und Herr Fischer (in Vertretung für Staatssekretärin Andrea Milz) (v. l. n. r.). PARA-BADMINTONI Botschafter*innen für den Badminton-Sport Start der Botschafterkampagne im Rahmen der Para-Badminton DM 2019 in Dortmund Die Reha‐ und Behindertensport‐ Gemeinschaft Dortmund 51 (RBG) wird am 25. und 26. Mai 2019 zum vierten Mal eine Deutsche Meisterschaft im Para‐Badminton ausrichten. Insgesamt sechs Botschafter*innen werden den Verein dabei unterstützen, die schnelle Rückschlagsportart für Menschen mit den unterschiedlichsten körperlichen Behinderungen bekannter zu manchen. n Friedhelm Julius Beucher Präsident des DBS n Ulf Mehrens – Vorsitzender des DRS n Thomas Born Vorsitzender des Deutschen‐ Badminton‐Verbandes (DBV) n Claudia Middendorf Behindertenbeauftragte des Landes Nordrhein‐Westfalen (NRW) n Andrea Milz – Staatssekretärin NRW für Sport und Ehrenamt n Reinhard Schneider Vorsitzender des Behinderten‐und Rehabilitations‐ Sportverbandes NRW Mit der Ausrichtung der Para‐Badminton WM 2013 durch die RBG 51 wurde ein Grundstein zur Aufnahme der Sportart Para‐Badminton bei den Paralympics gelegt. Dort wird Para‐Badminton nun erstmalig 2020 vertreten sein. »Als Vorstand des Deutschen RollstuhlSportverbands freue ich mich darüber, mit der RBG Dortmund einen so engagierten und kompetenten Verein in unserem Verband zu haben, der dieses Badmintonhighlight sicher wieder für alle zu einem ganz besonderen Erlebnis machen wird«, heißt es im Vorwort des DRS‐Vorsitzenden Ulf Mehrens zur DM. Im Leistungsbereich wird Para‐Badminton in sechs Klassen gespielt. Es gibt zwei Klassen für Rollstuhlfahrer*innen (WH 1 / WH 2) und drei Klassen für Fußgänger*innen mit einer Behinderung an den Beinen/Armen (SL 3/SL 4/SU 5) sowie eine Klasse für Kleinwüchsige (SS 6). VORLÄUFIGER ZEITPLAN Samstag, 25. Mai 2019 9.30 Uhr Eröffnung 10.00 Uhr Start der Vorrunde Sonntag, 26. Mai 2019 10.00 Uhr Start der Halbfinale 12.00 Uhr Finalspiele (Beginn ca.) INFOS RBG‐Dortmund51.de www.para‐badminton.de/index.php/ nationaleveranstaltungen Auch der ausrichtende Verein wird mit Spieler*innen bei der DM vertreten sein. Für die RBG Dortmund 51 werden voraussichtlich starten: WH 1: Katharina Knobloch und Dirk Horstkamp WH 2: Annika Schröder, Konstanze Posth, Andreas Deisroth und Siegmund Mainka Petra Opitz/gp Sport + Mobilität mit Rollstuhl 04/2019 29

Noch mehr ›Sport und Mobilität mit Rollstuhl‹

Sport + Mobilität mit Rollstuhl 04/2019
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 03/2019
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 02/2019
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 01/2019
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 12/2018
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 11/2018
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 10/2018
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 09/2018
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 08/2018
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 07/2018
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 06/2018
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 05/2018
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 04/2018
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 03/2018
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 02/2018
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 01/2018
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 12/2017
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 11/2017
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 10/2017
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 09/2017
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 07/2017
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 06/2017
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 05/2017
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 04/2017
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 03/2017
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 02/2017
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 01/2017
Sport + Mobilität mit Rollstuhl 05/2016

Ausgewählte DRS Artikel bei unseren Medienpartnern

Momo 03/2017: Einmal Rollstuhl fahren für alle
Barrierefrei 03/2017: Gemeinsam zum Korberfolg
Momo 12/2016: Mit dem Rollstuhl in den Schnee